Stahlindustrie

Beförderung von Materialen

Der Transport von Material von einem Punkt zum anderen ist eine sehr häufige Bitte. Wir bieten verschiedene Lösungen an, um die Nachfrage unabhängig von der Art des zu transportierenden Produkts zu garantieren. Dies kann mit pneumatischem oder Schüttguttransport erfolgen.

Pneumatischer Transport

Die pneumatische Förderung hat den Vorteil einer großen Flexibilität bei der Verlegung von Rohrleitungen. Da sie vollständig abgedichtet ist, bringt sie Sauberkeit in den Pulvertransportprozess und ist das einzige Verfahren, das den Pulvertransport auf engstem Raum ermöglicht.

Es gibt 2 Hauptprinzipien des pneumatischen Transports:

  • Pneumatischer Transport in verdünnter Phase genannt Niederdruck
  • Pneumatischer Transport in dichter Phase genannt Hochdruck

Transport in verdünnter Phase

Die Luft muss die Partikel suspendieren, die sie transportieren soll, was eine sehr hohe Rohrgeschwindigkeit und den Einsatz einer großen Luftmenge im Verhältnis zum Material bedeutet. Hier sind seine Vermögenswerte:

  • Relativ hohe Produkttransportgeschwindigkeit
  • Geeignet für kurze Entfernungen und Flussraten.
  • Mehrprodukt-Transport

Ihr Projekt einreichen

Unsere Errungenschaften

Transport in dichter Phase

Die Luftmenge ist im Vergleich zur verdünnten Phase viel geringer. Das Produkt schreitet in Pfropfen fort und die Fördergeschwindigkeit ist relativ gering. Die verwendeten Luftdrücke sind viel höher und diese Technik ist nur auf fluidisierbare Produkte oder Produkte mit einer sehr ähnlichen Korngröße anwendbar.

Diese Methode eignet sich für Produkte, die über große Entfernungen transportiert werden sollen. Auch die Abrieb- und Reibungsphänomene haben sich verringert.

Adressierter Antrag :

Zementwerke, Eisen- und Stahlindustrie, Lebensmittelindustrie, Betonwerk, Rauchbehandlung.

Ihr Projekt einreichen

Unsere Errungenschaften

Schüttgut-Transport

SCCM ALP bietet verschiedene Lösungen, um Schüttgut in jeden Behälter zu fördern, egal ob Silo, Trichter, Big Bag…. Die Fragen, die bei der technologischen Wahl eine Rolle spielen, sind die Entfernung, die Durchflussrate und die Partikelgröße.

Übertragungsschraube

Lösungen für Transfer-Schneckenförderer :

  • Kurze Entfernung
  • Hoher Durchsatz

Geräte, die für große Dosiervolumen vorgesehen sind, aber auch für den Produkttransfer verwendet werden. Erlaubt auch den Transfer aller Arten von Produkten (Schleifmittel, kleine Granulometrie…), mit verschiedenen Designs:

  • Schneckenschraube mit oder ohne Kern
  • Schrauben mit oder ohne Lager, je nach Funktion und Produkt

Die aus Edelstahl oder Stahl gefertigten Transferschnecken können je nach Bedarf mit einem oder mehreren Ein- und Ausläufen ausgestattet werden. Die Schnecken sind auch in ATEX-Ausführung in Lebensmittelqualität erhältlich, wobei die Schnecken entsprechend den auferlegten Einschränkungen angepasst werden.

Ihr Projekt einreichen

Unsere Errungenschaften

Becherelevator

Typischerweise für den vertikalen Produkttransfer eingesetzt, sind Becherwerke ein ideales Transportmittel für die Befüllung von hoch gelegenen Silos oder Behältern.

Seine Flexibilität erlaubt es, dank verschiedener Becherdesigns und -größen Produkte mit einer Granulometrie von Pulver bis zu 50 mm, Food oder Non-Food, bis zu einer Höhe von 60 m zu transferieren.

Adressierter Antrag :

Zementwerke, Eisen- und Stahlindustrie, Lebensmittelindustrie, Betonwerk, Rauchbehandlung usw.

Ihr Projekt einreichen

Unsere Errungenschaften